Giselas Samstagsfragen - Vorschau





















13. Januar 2018: Welche Bücher habt ihr euch für den Januar vorgenommen?

20. Januar 2018: Besucht Ihr in diesem Jahr Büchermessen oder ähnliche Veranstaltungen?


27. Januar 2018: Gibt es Rituale, auf die ihr beim Lesen nicht verzichten wollt?


03. Februar 2018: Wie gefallen Euch Bücher, die in zwei Zeitebenen spielen?

10. Februar 2018: Welche Kriterien muss bei Euch ein Buch erfüllen, um als gut befunden zu werden?

17. Februar 2018: Lest Ihr gerne Klassiker, oder findet Ihr keine Zeit dafür? (Wegen zu vieler Neuerscheinungen)

24. Februar 2018: Von wo bezieht Ihr die Mehrzahl Eurer Bücher? (Buchladen, Bibliothek, Online, Rezensionsexemplare usw.)

03. März 2018: Hat sich die letzten Jahre Euer Buchgeschmack stark verändert?

10. März 2018: Gibt es Geschichten, die Ihr generell nur als Bücher genießen wollt; niemals als Film? Wenn ja, warum?

17. März 2018: Gibt es Autoren, die für Euren Geschmack zu viele Bücher auf den Markt schmeißen, und die Qualität darunter leidet? 

24. März 2018: Welche Rezensionen lest Ihr lieber: Kurz und knackig oder sehr ausführlich?

31. März 2018: Euch erscheint eine gute Fee. Ihr dürft Euch alles wünschen, was mit Büchern zu tun hat, aber keine Bücher. Welche Wünsche hättet Ihr?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen