Sonntag, April 08, 2018

Sonntags bei Gisela und Manuela, 08.04.2018. SuBabbau!



















Die Sonne scheint - der Himmel lacht! Es ist Sonntag und wir können den Tag genießen. Aber vorher möchte ich noch wissen, welches Buch Manuela von Mamenus Buecher von meinem SuB befreit. 
Liebe Manuela, ich stelle dir heute Bücher vor, die ich dir schon mal vorgestellt habe. Hilft ja nix. 
Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch. Lasst es Euch gut gehen. 




Vor Kurzem hat Kat bei einem Bootsunfall ihren Mann Niklas verloren. Nach vielen Jahren des Reisens hatten die beiden Weltenbummler aus Norwegen eine Kakaoplantage auf den Fidschiinseln auserkoren, um dort Wurzeln zu schlagen. Nun steht Kat allein da, doch so schnell ist sie nicht bereit, den Traum vom Leben im Paradies aufzugeben. Voller Tatendrang schreibt sie an vier Schulfreundinnen und lädt sie ein, dem kalten Norwegen den Rücken zu kehren und mit ihr auf Fidschi einen Neuanfang zu wagen. Gemeinsam starten sie ein abenteuerliches Vorhaben: Sie wollen nicht nur Kakao anbauen, sondern auch Schokolade herstellen. Wird es den fünf Freundinnen jenseits der fünfzig gelingen, in der Südsee zu einem harmonischen Miteinander und einem glücklicheren Leben zu finden? Liebevoll ausgestattete Ausgabe mit Leinenrücken und Lesebändchen. 



Sie fragten mich, ob ich den Verstand verloren hätte. ‚Wieso hast du die Schuld auf dich genommen?’ Ich antwortete nicht. Ich hielt meinen Mund und versuchte nicht hinzuhören, während sie mir die Haare abrasierten, mir befahlen, mich auszuziehen, und zusahen, wie ich den weißen Gefängnisoverall überstreifte. Und jetzt sitze ich hier in Zelle 1. Martha konnte im letzten Moment aus Zelle 7 entkommen. Aber sie ist noch lange nicht in Sicherheit, denn die korrupte Regierung verfolgt jeden ihrer Schritte...





Verliebt in den besten Freund und verfolgt von bedrohlichen Männern in Schwarz ...

Die beiden Außenseiter Joss und Maks haben einen Pakt geschlossen: Sie verbringen jede Mittagspause miteinander und halten sich gegenseitig die fiesen Jungs vom Leib. Bisher hat das auch wunderbar funktioniert. Doch eines Tages gehen plötzlich merkwürdige Veränderungen mit Maks vor sich und Joss sieht ihn mit ganz neuen Augen. Als sie auf einer Schulfahrt nach London mitten in der Nacht auf ein mysteriöses Mädchen treffen, werden zwei Dinge sternenklar: Joss wird um ihre Freundschaft mit Maks kämpfen müssen. Und nicht zuletzt haben die Drei einen wichtigen kosmischen Auftrag, der mächtige Gegner auf ihre Spur lockt …




Kommentare:

  1. Guten Morgen Gisela
    Bitte schau mal ob Martha den Verstand wirklich verloren hat oder warum sie das alles auf sich nimmt.Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. eins oder drei , wäre meine Wahl :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  3. Meine Wahl wäre auf "Zartbitter ist das Glück" gefallen! :-)
    GlG, monerl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Monerl,

      das lese ich gerade. Wunderschön.

      Liebe Grüße,
      Gisela

      Löschen
    2. Ui, das freut mich! Bin auf die Rezi gespannt! Denn ich überlege, ob ich es mir nicht auch kaufen und lesen soll. :-)
      GlG, monerl

      Löschen
    3. Bisher finde ich es total schön. Außerdem sind die Wunderraum-Bücher ein Traum für jedes Bücherregal. Ich kann die die Bücher sehr empfehlen, Monerl.

      Liebe Grüße,
      Gisela

      Löschen

Achtung DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen und bin einverstanden, dass meine Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden (z. B. für ein Gewinnspiel).