Donnerstag, Februar 08, 2018

TTT am Donnerstag, 08.02.2018

Aleshanees Aufgabe heute: : 10 Buchreihen die du angefangen hast, die Fortsetzung aber auf sich warten lässt bzw. gar nicht mehr übersetzt wird
Ich weiß jetzt von keiner Reihe, deren Folgebände nicht übersetzt werden. Auch warten ist bei mir eher selten, da ich meistens zu lesen beginne, wenn ich fast alle Bände im Regal habe. Daher kann ich leider heute nur drei Reihen nennen, bei denen ich sehnsüchtig auf Folgebände- oder Finale warte. "Die Chronik der Verbliebenen." Bird-and-Sword-Reihe, Band 2! Ich habe gestern den 1. Teil Bird and Sword beendet. Ich finde es echt schlimm, dass ich bis Juli auf Teil 2 warten muss!!! Ich fand den 1. Teil einfach nur schön. Glory or Grave: Das Gold der Krähen! Hallooooo .... da muss ich bis September warten!!!! Das Lied der Krähen war einfach nur toll. Darum mag ich lieber zu lesen anfangen, wenn alle Bände erhältlich sind. Die anderen Reihen werde ich noch vervollständigen. Hab aber bisher noch nicht damit angefangen. Somit ist es nicht schlimm für mich.































Siehst
du die schöne Seite der Dunkelheit?
Sie fühlt sich an wie der Kuss eines Schatten.
Sie ist eine Berührung, so sanft wie Mondlicht.
Sei ganz still, dann fühlst du ihn auch - den Glanz der Dunkelheit.
Lias Zukunft könnte so einfach sein. Rafe wünscht sich nichts mehr, als sie zur Königin an seiner Seite zu machen. Doch Lia spürt, dass andere Aufgaben auf sie warten. Sie muss ihrem Heimatland zu Hilfe eilen. Für Morrighan würde sie notfalls auch in die Schlacht ziehen. Während sie Rafe schweren Herzens zurücklässt und einer ungewissen Zukunft entgegenreitet, quälen sie viele Fragen. Kann sie es schaffen, den drei Königreichen Morrighan, Venda und Dalbreck endlich Frieden zu bringen? Wie soll sie im Kampf gegen ihren Gegenspieler, den Komizar von Venda, bestehen? Und wird es für Rafe und sie eine Zukunft geben?

  

"Kein Geheimnis, kein Kummer, nichts verborgen und verlor’n. Sahen nicht, was sein würde oder was war - sahen nur das Jetzt und Hier. Sie sah ihn. Er sah sie. Und nichts außerdem." Kjell von Jeru kannte seinen Platz - Krieger der Krone, Bastardbruder des Königs - und war damit zufrieden. Doch ein Mann ist mehr als seine Herkunft, mehr als sein Schwert, seine Kraft, sein Geschick. Nun ist Kjell ein Heiler, ein Mann mit einer Kraft, die er nicht versteht und nicht anzunehmen weiß. Bewaffnet mit seiner ungewollten Gabe, verfolgt von den Bildern des Krieges, wird Kjell zu einem widerwilligen Retter. Mit einer geheimnisvollen Fremden an seiner Seite begibt sich Kjell auf eine Reise, deren größtes Ziel es womöglich ist, den Mann zu finden, den SIE in ihm sieht. (Erhältlich 27. Juli 2018)


Kaz Brekker und seinen Krähen ist ein derart spektakulärer Coup gelungen, dass sie selbst nicht auf ihr Überleben gewettet hätten. Statt der versprochenen fürstlichen Belohnung erwartet sie jedoch bitterer Verrat, als sie nach Ketterdam zurückkehren. Haarscharf kommen die Krähen mit dem Leben davon, Kaz' Geliebte Inej gerät in Gefangenschaft. Doch Kaz trägt seinen Spitznamen »Dirtyhands« nicht ohne Grund – von jetzt an ist ihm ist kein Deal zu schmutzig und kein Risiko zu groß, um Inej zu befreien und seinen betrügerischen Erzfeind Pekka Rollins zu vernichten. Das sensationelle Finale von Leigh Bardugos Fantasy-Bestseller um den tollkühnsten Coup der Fantasy-Geschichte (Erhältlich: 3. September 2018) BOAH!!!






Ein Jahr ist vergangen, seit die machthungrige Hexe Raikun zur Revolution aufgerufen hat, und die Gesellschaft ist tief gespalten: Der Hass zwischen Menschen und Magischen droht zu eskalieren.Natalie sucht verbissen nach Raikun, die ihr Leben zu Trümmern zerschlagen und ihren Bruder Liam entführt hat. Ihr einziger Halt in dieser unsicheren Zeit ist Prinz Kilian. Doch auch nach ihm streckt die Hexe bereits ihre Krallen aus …

Das große Finale von »Almost a Fairy Tale«! (Erhältlich: 16. Februar 2018)




Seit Jahren herrscht Finsternis über dem Königreich Relhok. Doch Luna, die wahre Königin des Reiches, ist es mithilfe des Waldläufers Fowler gelungen, aus Relhok zu fliehen. Der Mörder ihrer Eltern droht, auch sie zu töten. Auf der Flucht wird ihr Verbündeter lebensgefährlich verletzt. Nur die fremden Soldaten des Königs Lagonia können ihnen helfen. Doch kann sie ihnen vertrauen? Um endlich der Dunkelheit zu entkommen und ihre Feinde zu besiegen, müssen sich Luna und Fowler ihrer Bestimmung stellen. (bereits seit 5. Februar erhältlich)


Blicke dem Sturm in die Seele und finde dein Herz.
Als Roar nach Pavan zurückkehrt, ist nichts mehr so wie es war: Es herrscht Ausnahmezustand. Über den Schlossmauern wehen die Farben der Familie Lock, von der Königin und von Novaya fehlt jede Spur. Zufällig erfährt Roar, dass die Locks ihre Mutter und ihre beste Freundin gefangen halten. In einer spektakulären Rettungsaktion gelingt es ihr und den Sturmjägern, die beiden zu befreien. Doch kurz darauf steht Roar vor der nächsten Herausforderung: Der Sturmlord fordert sie zum Kampf. Wird sie diesen überstehen und gibt es Hoffnung für ihre Liebe mit Lock?
Band 2 der atemberaubenden Sturm-Trilogie, gewaltig, opulent und in jeder Hinsicht fantastisch. (Erhältlich 23. Juli 2018)


Wieder vereint! Die Schwestern Emelina und Olivia wollen ihr Königreich Ruina zu alter Stärke zurückführen. Doch während Olivia nach ihrer Gefangenschaft auf Rache sinnt, hofft Emelina auf eine friedliche Lösung, nun, da Cas den Thron von Lera innehat. Aber die Spannungen zwischen den Schwestern bergen Gefahren. Ein zu allem entschlossener Gegner macht sich Emelinas Zerrissenheit zwischen Loyalität und Liebe zunutze und spinnt eine blutige Intrige ...(Erhältlich 4. April 2018)
Adelina ist endlich an ihrem Ziel angelangt: Sie sitzt auf dem Thron von Kenettra. Ihre Herrschaft als Weiße Wölfin ist grausam. Erbarmungslos rächt sie sich an ihren Widersachern.
Als jedoch eine Gefahr auftaucht, die das Leben aller Begabten bedroht, ist Adelina gezwungen, mit ihren Feinden zusammenzuarbeiten. Mit der verhassten Gemeinschaft der Dolche macht sie sich auf eine riskante Reise, um sich selbst, ihre Schwester und ihr Königreich zu retten. Doch die widerwillig geschlossene Allianz und Adelinas stetig zunehmende innere Dunkelheit scheinen die Mission zum Scheitern zu bringen … (Bereits erhältlich)



*** Zweiter und abschließender Band des romantischen Fantasy-Abenteuers rund um die Fährtenleserin mit der besonderen Gabe. ***Tessa will endlich ein ruhiges Leben führen, an der Seite von Cohen, dem Freund aus Kindertagen. Doch seit sie mit ihrer neu entdeckten Fähigkeit den jungen König Aodren gerettet hat, sind sie durch ein magisches Band vereint – vielleicht unlösbar. Dass Aodren Tessa als Adlige an den Hof holen will, macht es nicht leichter. Denn dort erwarten sie Menschen, die ihre Magie missbrauchen wollen. Tessa muss ihre Kräfte beherrschen lernen, sonst sind ihr Leben, das Königreich und vor allem ihr Herz in größter Gefahr. (Erhältlich: 25. Juli 2018)
Der zweite Band der großen »Scythe«-Trilogie von New-York-Times-Bestseller-Autor Neal Shusterman
Citra hat es geschafft.
Sie wurde auserwählt und als Scythe entscheidet sie jetzt, wer leben darf und wer sterben muss.
Doch als wenn das nicht schon schwer genug wäre, übernehmen skrupellose Scythe die Macht und stellen neue Regeln auf. Die wichtigste Regel lautet, dass es ab jetzt keine Regeln mehr gibt.
So beginnt Citras Kampf für Gerechtigkeit.
Ein Kampf, den sie nur gemeinsam gewinnen kann mit ihrer großen Liebe Rowan. (Erhältlich: 14. März 2018)


Und Ihr so? Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag. Lasst es Euch gut gehen.




















Kommentare:

  1. Moin, liebe Gisela,

    so einige Reihen habe ich auch - zumeist sind es Krimis, die ich auf dem Blog noch gar nicht vorgestellt habe. Vielleicht hole ich das mal bei Gelegenheit nach.
    Dein neues Layout gefällt mir übrigens sehr gut. Ich liebe ja Abbildungen von lesenden Frauen.

    Liebe und sonnige Grüße aus Ostfriesland,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Anne

      Danke! Leider stimmt da irgendwas nicht mehr. Das sind wahnsinnig große Abstände. Bei der Bearbeitung zeigt es was Anderes an.

      Ja, wäre toll mal deinen Reihen kennen zu lernen.

      Liebe Grüße,
      Gisela

      Löschen
  2. Huhu Gisela,

    da kannst du aber froh sein. An etwas warten habe ich mich ja schon gewöhnt, aber wenn die Reihen gar nicht weiter übersetzt werden und man ist mittendrin ist das schon blöd. Bei einigen der von mir heute vorgestellten Reihen werde ich dann wohl doch zum Englischen greifen müssen. Zum Beispiel die erste Reihe von Neal Shusterman, wo nach 3 Bänden einfach der 4. ewig nicht auf deutsch erscheint.

    Allerdings hab ich auch einige angefangen, wo es nicht mal in Englisch weitergeht. Das ist dann schon richtig ärgerlich, wenn man einfahch so mit einem Cliffhanger allein gelassen wird.

    Mittlerweile warte ich schon oft bis ich die Reihen am Stück lesen kann. Die Young Elites Reihe ist da so ein Beispiel. Ich freue mich wahnsinnig sie jetzt beginnen und bei Bedarf gleich durchsuchten zu können.

    Viele Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  3. Hey Gisela :)

    Na da kannst du aber froh sein, denn alle Bücher werden ja dieses Jahr noch kommen ;)
    Auf meiner Liste tummeln sich da eher eine Menge, die vermutlich nie kommen :(

    Von sehen her kenne ich alle Bücher/Reihen ... gelesen habe ich noch keine, da ich auch warte, bis alle erschienen sind^^

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gisela,

    ja, auf die Fortsetzung von "Das Lied der Krähen" warte ich auch schon sehnsüchtig. Bei der Monday Club-Reihe steht Teil 3 wohl noch in den Sternen. Bei der "Feuerzeichen" Reihe dauert es auch ewig bis zum Finale, ebenso wie bei "Caged". Nun ja, man braucht halt als Leser viel Geduld. Aber es mangelt ja trotzdem nicht ab Buchnachschub ;)
    Dein neues Layout gefällt mir übrigens sehr gut!

    Liebe Grüße von Conny ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny

      Ne, uns geht der Büchervorrat niemals aus.:-)
      Danke. Mit meinem neuen Design bin ich sehr glücklich. Das bleibt jetzt. Ich finde es ist zeitlos.

      Liebe Grüße,Gisela

      Löschen
  5. Hallihallo :)

    Also auf ein paar Reihen warte ich ebenfalls: "Die Chroniken der Verbliebenen" würde ich am liebsten jetzt sofort lesen :D Den zweiten Teil von "Bird & Sword" werde ich mir auch zulegen. Derzeit liegt der erste Teil aber noch auf meinem SuB. Ähnlich geht es mir bei "Das Lied der Krähen". Ich habe mir das Buch am Dienstag gekauft, aber da es so gehypt wird, wird wohl auch der zweite Band bei Erscheinen bei mir einziehen :D

    Vielleicht magst du ja auch bei uns vorbeischauen?
    http://www.buecherfantasie.de/2018/02/top-ten-thursday-351.html

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Ich muss gestehen ich mag eigentlich keine Reihen. Mir dauert das immer zu lange bis zum nächsten da überlege ich dann oft, ob ich das nächste Buch noch möchte. Ich hab sie lieber an einem Stück ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kommt darauf an. Es gibt schon tolle Reihen. Einzelbände mag ich aber auch sehr gerne, Heidi.

      Liebe Grüße,
      Gisela

      Löschen
  7. Hallo Gisela,
    du hast absolut Recht, manchal ist die Wartezeit wirklich schlimm. Vor allem bei den Büchern, deren Veröffentlichungsdatum schon feststeht und man weiß wirklich nach dem Beenden, dass man jetzt 9-14 Monate warten darf.
    Bei deinen Büchern sind einige dabei, auf die ich dieses Jahr auch warte, besonders vereint, Stormheart, Glnaz der Dunkelheit und Queen & Blood und ich bin wirklich froh, dass die ücher alle schon ihren Termin haben.
    Lieben Gruß
    Anja
    Unser Beitrag

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gisela,

    ich muss zugeben, dein Design gefällt mir zwar, aber ich bin immer noch verunsichert, weil ich mich daran noch nicht so gewöhnt habe.

    Bei dieser Donnerstagsaufgabe habe ich mal nicht teilgenommen. Ich hatte eine Rezi zu schreiben und zu posten und diese Aufgabe war auch nicht so mein Fall.

    Bei Reihen bin ich auch nicht immer komplett am Ball. Die Rita Falk Krimis und Kluftingerreihe lese ich ja nach und nach, aber viele Reihen überfordern mich durch die Anzahl der Bände und durch die Wartezeit auf die Folgebücher.

    Deine Reihen sind mir nicht so bekannt, es sind ja auch eher Genres, die ich nicht lese.

    Nun bin ich auf dir Buchmesse gespannt und ob, oder wann wir uns über den Weg laufen. Von dir kenne ich zumindest dein Äußeres, was das Erkennen schon mal einfacher macht.

    LG BArbara

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Barbara

    Mir ging es am 1. Tag genauso. Ich bin mir auf meinem eigenen Blog fremd vorgekommen. Aber, ich bin begeistert. Es bleibt jetzt so, wie es ist. Jetzt hab ich ihn fast so, wie ich es mir vorgestellt habe. Eventuell mal Kleinigkeiten ändern. Header bleibt!

    Ich wollte gestern bei der Aufgabe auch schon aufgeben.Hätte auch Rezi schreiben müssen. Das habe ich heute erledigt. Nachdem ich den Post gestern veröffentlicht hatte, habe ich gesehen, dass die Abstände überhaupt nicht passen. Alles nochmal von vorne. Reihen habe ich genug :-)

    Ja, wir werden uns bei der Messe bestimmt über den Weg laufen.
    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen

Achtung DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen und bin einverstanden, dass meine Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden (z. B. für ein Gewinnspiel).