Dienstag, Januar 30, 2018

Gemeinsam Lesen, 30.01.2018



Der erste Monat vom neuen Jahr ist schon fast wieder um. Nadia & Stefanie von "Schlunzen-Bücher" führen auch 2018 die Aktion "Gemeinsam Lesen" weiter.
Es gibt insgesamt 4 Fragen. Die ersten drei sind jede Woche gleich. 


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du: 

Ich beginne heute mit dem Buch.

Sie sind desillusioniert und pragmatisch, und wohl gerade deshalb haben sie sich ‎erfolgreich in der Gesellschaft eingerichtet: Britta Söldner und ihr Geschäftspartner Babak Hamwi. Sie haben sich damit abgefunden, wie die Welt beschaffen ist, und wollen nicht länger verantwortlich sein für das, was schief läuft. Stattdessen haben sie gemeinsam eine kleine Firma aufgezogen, "Die Brücke", die sie beide reich gemacht hat. Was genau hinter der "Brücke" steckt, weiß glücklicherweise niemand so genau. Denn hinter der Fassade ihrer unscheinbaren Büroräume betreiben Britta und Babak ein lukratives Geschäft mit dem Tod.

Als die "Brücke " unliebsame Konkurrenz zu bekommen droht, setzt Britta alles daran, die unbekannten Trittbrettfahrer auszuschalten. Doch sie hat ihre Gegner unterschätzt. Bald sind nicht nur Brittas und Babaks Firma, sondern auch beider Leben in Gefahr...

"Leere Herzen" ist ein provokanter, packender und brandaktueller Politthriller aus einem Deutschland der nahen Zukunft. Es ist ein Lehrstück über die Grundlagen und die Gefährdungen der Demokratie. Und es ist zugleich ein verstörender‎ Psychothriller über eine Generation, die im Herzen leer und ohne Glauben und Überzeugungen ist.




2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite:  

>>Knut und Janina kommen um fünf.<<

3. Was möchtest du zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gefühle, Schreibstil, Zitate usw.)

Da ich mit dem Buch erst beginne, kann ich noch nichts dazu sagen. Der Klappentext klingt schon mal gut.

4. In welchen anderen Sprachen liest du und welches Buch kannst du jeweils empfehlen? 
(Sandra)

Ich lese nur deutschsprachige Bücher. Leider ist mein Englisch nicht gut genug, um ein ganzes Buch in dieser Sprache zu lesen. Auch sonst beherrsche ich keine andere Sprache. Also kann ich somit kein Buch empfehlen.

Ich bin auf Eure Antworten gespannt!:
Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag. Lasst es Euch gut gehen.


Kommentare:

  1. Guten Morgen Gisela :)

    Das Buch kenne ich vom sehen her, aber ich glaube nicht, dass es was für mich ist. Von der Autorin hab ich in der Schule "Corpus Delicti" gelesen und das hat mir leider überhaupt nicht gefallen.
    Ich wünsche dir aber viel Freude beim lesen :D

    Ich lese auch nur auf deutsch.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Moin Gisela!

    Ich lese nur auf Deutsch, weil ich mich in der Sprache am sichersten fühle. Filme schaue ich gerne auch in Englisch.

    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gisela!

    Ich glaube, dein Buch ist so eines, auf das man wirklich Lust haben muss und dann ist es unglaublich gut. Ging mir mit The Circle von Dave Eggers so. Es regt einen unglaublich zum Nachdenken an und zurückblickend wundere ich mich, dass es so lange auf meinem SuB lag. Aber während der Uni brauche ich zum Abschalten eher leichte Lektüre.
    Wünsche dir viel Spaß mit dem Buch!
    LG Lisa von weltenzückt?
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gisela,

    Dein aktuelles Buch ist mir schon einige Mal begegnet. Ich bin mal gespannt, was Du abschließend dazu sagst!

    Ich lese mittlerweile auch nur noch deutsche Bücher, weil ich in ihnen einfach schneller vorankomme :-)

    Hier ist mein Beitrag ♡

    Lieber Gruß und einen schönen Dienstag,
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gisela,
    dein aktuelles Buch gefällt mir wirklich gut. Grade, wenn man sich so seine Gedanken macht über die aktuelle Lage in Deutschland.
    Beste Grüße
    Daniela, der Buchvogel
    Hier mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Gisela,

    von deinem aktuellen Buch habe ich schon gehört. :) Aber was ich so über die Entwicklung der Handlung gehört habe, hat mich eher abgeschreckt, das klang mir zu komisch. :D

    Mein Beitrag
    LG Alica

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gisela
    Dein Buch klingt sehr interessant von dem Titel her. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen.
    Bei Punkt 4 geht's mir genauso wie dir. Ich fühl mich auch wohler wenn die Bücher in Deutscher Sprache geschrieben sind.

    Mein Gemeinsam Lesen - Beitrag

    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen

Achtung DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen und bin einverstanden, dass meine Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden (z. B. für ein Gewinnspiel).