Sonntag, Juli 30, 2017

Mädelsabend bei Tanja und Leni!



Heute mache ich wieder beim Mädelsabend mit. Tanja von "Der Duft von Büchern und Kaffee" und Leni von "Meine Welt voller Welten"laden herzlich dazu ein.

Ich werde dieses Buch heute fertig lesen. Entschuldigt bitte, ich war im Schwimmbad und hätte beinahe den Mädelsabend vergessen.



17:00 Uhr: Wodurch ist dein aktuelles Buch in deinen Händen gelandet? Was hat dich an dem Buch besonders angesprochen und was hat dich vielleicht erst sogar etwas zögern lassen es zu lesen?

Ich wurde vom Verlag gefragt, ob ich es lesen möchte. Da ich für Neues offen bin, habe ich das Angebot gerne angenommen. Als es dann da war, kam ich doch etwas ins Schwanken. Der Anfang vom Buch hat mir wahnsinnig gut gefallen. Die Geschichte hat einen mittelalterliche Flair. Fletcher ist ein total sympathischer Junge, der es bisher nicht leicht hatte. Er wurde als Neugeborener im Schnee ausgesetzt. Sein Ziehvater ist Gott sei Dank ein wunderbarer Mensch. Mittlerweile wird in die Geschichte zuviel Handlung reingepackt. Ich hoffe dass das noch anders wird, weil ich mir vor zwei Tagen schon Band 2 besorgt habe. Ich liebe doch Ignatius. Der ist ein richtiger Dämon zum Kuscheln. :-)


Das gibt es jetzt nach dem Aquajoggen zum Essen. Roggenbrot mit Schmelzkäse und Radischen. 




18:00 Uhr: Stell dir vor, du arbeitest für die Marketingabteilung deines Buches. Du sollst dir ein richtig cooles Special für dein Buch einfallen lassen, welches die Leser zum Beispiel im Netz downloaden können oder als DIY nachbasteln können. Vielleicht entscheidest du dich auch für ein kleines Give-Away, welches mit deinem Buch direkt vom Buchhändler an den Käufer vermittelt werden kann? Verrate uns deine Idee für dein Buch :o)

Ganz einfach. Ich zaubere mir meinen Dämon zum Kuscheln herbei, und mache damit fette Kohle auf dem Jahrmarkt.


19:00 Uhr Wenn du die Geschichte oder eine Fortsetzung aus der Sichtweise eines Nebencharakters lesen könntest, wessen Perspektive würde dich am meisten reizen und warum?

Ich würde es aus der Sicht des Dämons Ignatius schreiben. Ich finde den total drollig.


20:00 Uhr: Stell dir vor, die Protagonistin/der Protagonist wird zu einer Party eingeladen. In welcher Kleidung würde sie/er dort auftauchen? Was wäre wohl ihr/sein Gedanke auf einer Party? (z. B. fühlt sich die Hauptfigur wohl oder wird bereits die Flucht geplant?)

Das käme ganz darauf an, ob die fleischrünstigen Orks auch geladen wären, ob sich Fletcher wohl fühlt und Fluchtgedanken hegt. Fletcher würde in seiner Uniform erscheinen, die in einer Zwergenschneiderei extra für ihn genäht wurde. Er würde ein sehr elegantes Bild abgeben. Natürlich würde Ignatius, um seinen Hals gekuschelt, mit dabei sein. Ignatius ist ein Salamander-Dämon. Da, schaut selber. Ist der süß oder ist der süß???? Gebt ihm eine anständige Portion zu essen, und er wärmt besonder gut. :-) Als Fletcher ihn in seinem Heimatdorf Pelz aus einem Buch gezaubert hat, dachte Fletcher, der Dämon würde ihn erwürgen. Doch, der Kleine wollte nur Geborgenheit. Sind nicht alle so verschmust. Er wäre der Liebling jeder Party.

21:00 Uhr: Wenn du dein Buch jemand anderem auf die Schnelle vorstellen müsstest, wie würdest du es beschreiben? Verwende nicht mehr als drei Sätze.

Spannend, skurril, putzig. Spannend, weil man nie weiß, was auf dem Äther passieren wird.
Skurril, weil Zwergenfrauen verschleiert herumlaufen, da sie nur wegen ihres guten Charakters geheiratet werden solllen.
Putzig, weil Ignatius einfach ans Herz geht, da er eigentlich noch ein Baby ist.

Gute Nacht, es war schön mit Euch.

Kommentare:

  1. Hallo Gisela,

    schwimmen ist bei dem Wetter nicht das Verkehrteste. :D
    Ich habe noch nie ein Buch mit Dämonen gelesen. Wie sind die denn?

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ignatius ist ein total süßer Dämon. Er ist noch nicht ausgewachsen. Er versteckt sich meistens unter der Kapuze von Fletcher.

      Ja, Schwimmbad ist nicht verkehrt. Besonders dann, wenn einem in den Kopf schießt: Mensch, heute ist Mädelsabend! Ich sitze im Bikini auf dem Liegestuhl und der Abend ist schon losgegangen. Puh ...

      Löschen
    2. Lach, ist es Dir auch auf dem Liegestuhl eingefallen?

      Ignatius ist ja super süß!!Toll auch, dass da so Bilder im buch sind. Ich muss mir das Buch mal genauer anschauen.
      Aber sind Dämonen grundsätzlich böse? Also so christlich gesehen, denkt man das ja. Daher frag ich, weil andere Dämonen kenne ich nicht.

      Einen schönen Abend noch. ♥

      Löschen
    3. Lilly, bei diesen Dämonen ist es meist wie bei Mensch und Hund. Der Hund ist so, wie in der Mensch erzieht.
      Scherz beiseite. Die Dämonen sollen ja den Kampf gegen die Orks unterstützen. Die Dämonen kuscheln nicht nur. Die können auch anders.

      Löschen
  2. Hallo Gisela,
    ich freue mich, dass du jetzt auch mit dabei bist :o)Dein Buch klingt irgendwie richtig interessant. Der Dämon scheint ja schon einer zu sein, den mal kennengelernt haben sollte. Auch das Setting spricht mich sehr an. Ich hoffe, dass sich die Handlung bald etwas "entspannt".

    Du würdest Ignatius tatsächlich auf den Jahrmarkt schicken???

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. KLar, mit mir zusammen natürlich. Ich geh dann mit dem Hut rum. Und mit der rießen Gage mache ich dann ganz ganz große Wichtelpakete :-))))

      Löschen
  3. Das Buch klingt mega interessant, ich glaube, das mag ich auch lesen! =)

    Und dein Abendessen klaue ich mir zu meinem, passt ganz gut zu meinen Käsebrötchen mit Tomaten, die nochmal mit Käse überbacken sind xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schlecht ist die Geschichte wirklich nicht. Die ersten 200 Seiten waren weg wie nix. Die Dämonenakademie erinnert mich ein bisschen an Harry Potter. Elfen und Zwerge gibt es auch in der Geschichte. Die Zwerge mag ich besonders gerne. Ich hoffe, dass der Rest der Geschichte mir wieder so gut gefällt wie der Anfang.

      Die Brote waren gut. Hab 1 1/2 Stunden Aquagejoggt. War sehr hungrig.

      Löschen
    2. Gut, es landet erstmal auf meiner Wunschliste ^^

      Löschen
  4. Huhu Gisela,

    von dem Buch habe ich schon mal gehört. Das mit dem Dämon klingt ja wirklich knuffig. :D Wenn zu viel auf einmal bzw. zu schnell hintereinander passiert, stört mich das auch meistens...

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Alicia

      Ich mag ja wenn etwas passiert. Aber nach dem harmonischen, spannenden Anfang ist die Action im Moment zuviel. Mal sehen. Wie gesagt, ich habe mir vor zwei Tagen Band 2 zugelegt. Ignatius ist wirklich total süß. Die anderen Dämonen sind auch nicht übel. Sie lernen in der Akademie Orks zu bekämpfen.

      LG, Gisela

      Löschen
    2. Hab grad das Bild von Ignatius gesehen - wirklich süß! <3 Sind da noch mehr solche Zeichnungen in dem Buch? Sowas finde ich immer schön. :)

      Löschen
    3. Ja, es gibt Zeichnungen von jedem Dämon. Die Beschreibungen finde ich auch gut.

      Löschen
  5. Huhu Gisela,

    wie schön, dass du auch noch dazu gestoßen bist. c: Ich muss Lilly natürlich auch gleich recht geben, dass bei diesem Wetter schwimmen wirklich einer der schönsten Freizeitaktivitäten ist. Hoffentlich hattest du ein paar schöne Stunden. <3

    Dein Buch kommt mir bereits bekannt vor, aber da werde ich wohl nochmal nach stöbern gehen müssen. Wurde das Buch in einer männlichen Perspektive geschrieben?

    Dein Snack sieht wirklich zum Anbeißen aus. Da wünsche ich guten Appetit oder eben, dass es gut geschmeckt hat! =D

    Deine Marketing-Idee, finde ich total ulkig. Bitte mach das und sag mir Bescheid, auf welchem Jahrmarkt man dich mit dem Kuscheldämon finden kann. =D

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Leni

      Das Buch wurde aus der Sicht von Fletcher geschrieben, was mir sehr gut gefällt.
      Ok, sobald ich meinen Dämon habe, sage ich dir, wo ich zu finden bin.
      LG, Gisela

      Löschen
    2. Oh mein Gott, dieser kleine Dämon ist wirklich ein totaler Knuffel. <3 Auf einer Party würde der sicherlich gut ankommen, erst recht, wenn er so verschmust ist. c: Danke für dieses schöne Bild!

      Ich freue mich, dass du heute dabei warst und wünsche dir nun eine gute Nacht. Außerdem auch einen guten Start in die neue Woche. =)

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
  6. Hallo Gisela,
    schön das du auch wieder einmal dabei bist.
    Dich sieht man öfters mal, aber nicht immer. Was ja nicht schlimm ist :)
    Übrigens, ich könnte niemals nur ein Buch von Anfang bis Ende durchlesen, ohne auch mal in meine anderen Büchern zu spitze, wobei es ist mir in diesem Jahr schon mal bei Paradise Valley gelungen :)
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Ahhh, das ist ja cool. Sind da im Buch noch mehr Bilder drin? Ich hätte das auf den ersten Blick gar nicht vermutet.Ignatius habe ich mir so ganz anders vorgestellt. Der ist ja mehr als nur süß. Den möchte man ja am liebsten gleich behalten und nicht mehr loslassen <3

    AntwortenLöschen
  8. Meine Rede. Ich bin beim Lesen regelrecht dahin geschmolzen. Ja Tanja. Von jedem Dämon gibt es eine Zeichnung mit Beschreibung im Anhang.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, mit dem Cover hatte mich das Buch vielleicht noch nicht ganz. Mit deinen drei Sätzen zu 21 Uhr Frage und auf jeden Fall mit den süßen Bildern wars dann vorbei. Ich wünsche dir noch ganz viel Freude mit dieser Geschichte :o)

      Für heute werde ich mich verabschieden. Ich muss ins Bettchen. Dir wünsche ich noch eine wunderschöne gute Nacht und die besten Träume von Ignatius :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  9. Oh Bücher mit Dämonen sind nichts für mich ,als Hörbuch tu ich mich schon schwer , lesen würde ich sie vermutlich nur 3 Seiten . Schwimmen gehe ich Morgen , Und Reisauflauf gab es heute Abend
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi, das wusste ich vorher auch nicht. Bin überrascht, auch wenn ich nicht mit allem einverstanden bin.

      Löschen
  10. Hallo Gisela,
    dein Buch sieht interessant aus, allerdings weiß ich nicht, ob es wirklich etwas für mich wäre. Fletcher scheint eine interessante Figur z sein und den kleinen Dämon finde ich wirklich süß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Christine, ich wusste auch nicht ob das Buch was für mich ist, Hab es einfach ausprobiert. Bei uns ist ein trockenes Gewitter. Wie ist das Wetter bei euch?

      Löschen