Samstag, Mai 13, 2017

Sonntags bei Gisela und Sonja! Wir helfen Euch beim SuB-Abbau





Sonja von Sonjas Bücherinfos und ich stellen jeden Sonntag drei ungelesene Bücher aus unserem SuBermarkt vor. Sonja entscheidet dann welches Buch ich als nächstes lesen soll. Ich, welche Lektüre bei Sonja als nächstes dran ist.

Habt Ihr Lust mitzumachen? Dann sucht Euch eine Sonntagspartnerin und los geht es! Solltet Ihr keinen Partner haben, entscheiden Sonja und ich für Euch :-)


Gerne dürft Ihr unseren Banner verwenden und uns verlinken. Wir freuen uns auf Euch!


Ich stelle heute diese drei Bücher aus meinem SuBermarkt vor. Ich bin gespannt, welches Buch die liebe Sonja für mich aussucht! :-)





Ein Mann streunt durch dichte Wälder, immer auf der Flucht vor herannahenden Drohnen, die seinen Tod bedeuten können. Sein Name ist Spark. Noch vor Kurzem wurde sein Leben von dem intelligenten Algorithmus NOW geregelt, und Spark hatte alles: Gesundheit, Sex, Nahrung. Doch dann entdeckte er, was hinter dem Tod seines Vaters steckt. Wie gefährlich die Allmacht NOWs ist. Und dass die Frau, die er liebt, verstoßen wurde – dorthin, wo jeden Tag das nackte Überleben auf dem Spiel steht. Damit beginnt Sparks Kampf. Für die Zukunft der Welt. Für die Liebe seines Lebens.



Als Kate im Hafen ihrer kleinen Heimatinsel im Orkney-Archipel die drei Fremden das erste Mal sieht, weiß sie, dass es Ärger geben wird. Die Männer sind gekommen, um ihren älteren Bruder Gabe mitzunehmen. Doch wohin und warum, das verraten sie nicht. Und das ist völlig inakzeptabel, findet Kate. Heimlich schleicht sie sich auf den Kutter der Fremden, um Gabe zu retten. Doch dann taucht der geheimnisvolle Ian an Bord auf, ein Schuss fällt. Und plötzlich springt Kate an Ians Seite in die eiskalte Nordsee. Mitten hinein in ein Abenteuer, das alles, was sie bisher über ihre Familie und ihre Inselwelt wusste, ins Wanken bringt …



Bist du glücklich?“ Das sind die letzten Worte, die Jason Dessen hört, bevor ihn ein maskierter Mann niederschlägt. Als er wieder zu sich kommt, begrüßt ihn ein Fremder mit den Worten: „Willkommen zurück, alter Freund.“ Denn Jason ist in der Tat zurückgekehrt – doch nicht in sein eigenes Leben, sondern in eines, das es hätte sein können. Und in diesem Leben hat er seine Frau nie geheiratet, sein Sohn wurde nie geboren. Und Jason ist kein einfacher College-Professor, sondern ein gefeierter Wissenschaftler. Doch ist diese Welt real? Oder ist es die vergangene Welt? Wer ist sein geheimnisvoller Entführer? Und vor die Wahl gestellt – was will er wirklich vom Leben: Familie oder Karriere? Auf der Suche nach einer Antwort begibt Jason sich auf eine ebenso gefährliche wie atemberaubende Reise durch Zeit und Raum. Eine Reise, die ihn am Ende auch mit den dunklen Abgründen seiner eigenen Seele konfrontieren wird …
Ein spannendes Buch - ein extravagantes Äußeres: Für "Dark Matter. Der Zeitenläufer" wurden keine Kosten und Mühen gescheut, um dem Buch auch von außen einen besonderen Charme zu geben.Hintergrundinfos zur Produktion

Alle drei Bücher findet Ihr hier!


Liebe Sonja, jetzt bin ich echt neugierig, welches Buch du für mich auswählst. Ich weiß, sie fallen alle nicht in dein Genre. Ich bin aber überzeugt davon, dass dir das eine oder andere Buch, von meiner Auswahl, gefallen würde.

Was meint Ihr? Welches Buch wird Sonja für mich aussuchen?

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag. Lasst es Euch gut gehen.





Kommentare:

  1. Liebe Gisela!
    Ich möchte das du bitte Dark Matter liest. Das hört sich für mich am besten an.
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
  2. HURRA!!!! Das hätte ich selbst auch gewählt.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gisela
    Habe euren Sub Abbau gerade entdeckt was ich super finde,würde gerne ab nächsten Sonntag mit machen wenn ich darf.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar Manuela. Wir freuen uns. Falls du keinen Sonntagspartner hast, übernehmen wir die Auswahl für dich.

      Liebe Grüße,
      Gisela

      Löschen
  4. Hallo Gisela,
    das ist ja eine süße Idee. Ich hatte (bevor ich die Kommentare gelesen habe), ja gehofft, dass Sonja sich für Selkie entscheidet. Die Geschichte hätte mich schon sehr interessiert. Aber Dark Matter klingt auch interessant :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen