Montag, März 27, 2017

Leipziger Buchmesse Samstag 2017! Tag 2!

Ich weiß nicht warum, aber immer vergesse ich vom Hotelzimmer ein Foto zu machen. Wir haben im Commundo Hotel in Leipzig übernachtet. Es befindet sich Nähe Bahnhof. Das Zimmer war tadellos sauber. Geschlafen haben wir wie die Toten. Echt wahr. Die lange Fahrt und der aufregende Tag waren das beste Schlafmittel. Jedoch haben mein Mann und ich vorher noch italienisch gegessen. War saulecker!

Das Frühstücksbuffet im Hotel war allererste Sahne. Versprochen: Bei unserem nächsten Messebesuch gibt es Fotos von Hotel und Essen.
Meine Bloggerfreundin Conny ist am zweiten Tag dazu gestoßen. Beim Frühstück haben wir mit ihr geplaudert und anschließend die Messe unsicher gemacht. Sag ich jetzt mal so. Ich denke, wir waren ziemlich gemütlich:-))))


Lesen macht sexy! Oh ja, gelle Conny und Elke? Wir können ein Lied davon singen :-))))


Guckst du Conny. Auf diesem Bild habe ich die Augen zu.


Links Conny, rechts Elke. Die in der Mitte kenn ich nicht ;-)


Es war wirklich schön und lustig mit euch Zwei. Ich hoffe es klappt nächstes Jahr wieder.


Ein großes Highlight für mich war die Begegnung mit Claudia Winter. Ich habe bei ihrem Buch Glückssterne Tränen gelacht. 
Rezi



Die Claudia ist eine ganz Liebe. Ihren Wortwitz habe ich auch auf der Messe bemerkt. Die Verlagsmitarbeiter kümmern sich sehr um ihre Autoren. Claudia hatte Samstag mit einer Erkältung zu kämpfen. Ihre wurde von einer Mitarbeiterin ein Medikament gebracht.
Auch für die Besucher hatten sie stets ein offenes Ohr.

Ich habe für eine Frau Glückssterne besorgt, die gerne Lustiges liest. Sie liest zwar selten, aber auf Glückssterne ist sie neugierig geworden.  Wir gingen damals nach einem Samstag-Stadtbummel in ein nettes Lokal zum Essen. An diesem Tag war es warm und sonnig. Die Wirtsleute waren so nett, und haben uns einen Tisch in den Biergarten gestellt. Da saß tatsächlich noch ein Ehepaar, die den selben Wunsch geäußert haben. Es wurde dann ein netter Plausch. Ein Buch hatte ich auch vom Stadtbummel mit dabei. Wir kamen auf Glückssterne zu sprechen. Und die Moral von der Geschicht: Auch im Biergarten sind Glückssterne in Sicht. Marion wollte das Buch unbedingt haben. Ich habe es ihr mit Signierung besorgt. 








Marion, 01.04.2017
Rechts Claudia Winter.






Auf den Leser- und Bloggertreff bei LovelyBooks habe ich mich auch gefreut. Zusammen mit Elke und Conny habe ich die Veranstaltung genossen. Zu Gast war Anne Freytag. Sie hat von ihrem neuen Buch "Den Mund voll ungesagter Dinge" erzählt. Frei von der Leber weg und mit viel Humor. Die Anne ist eine Frau, mit der man gerne Münchens Biergärten besuchen würde. Zuvor einen Stadtbummel durch die Bücherläden. Anne, du bist mir total sympathisch. Ich besitze alle deine Bücher. Jetzt muss ich sie nur noch lesen. Ich habe viele Sahneschnittchen, die noch gelesen werden wollen. Ein dickes Danke an das Team von LovelyBooks. Es war ein tolles Erlebnis für mich.



Anne








Nach dem LovelyBooks-Treffen hat sich Elke dann verabschiedet. Conny und ich haben noch eine nette Bloggerkollegin getroffen. Die Angela.





Links Angela, rechts Conny.

Die Heimfahrt war recht angenehm. Wir haben eine Pause eingelegt und eine winzige Kleinigkeit gegessen. Schnitzel, Pommes und Salat :-))))

Um ca. 21 Uhr waren wir wieder daheim.

Fazit: Es war eine tolle Messe. Ich hab nicht alles per Foto festgehalten. Wir haben uns so richtig treiben lassen.  Ein paar nette Blogger habe ich auch wieder getroffen. 
Die Leipziger sind nette Menschen. Es war einfach nur wunderschön.

LEIPZIG! ICH KOMME WIEDER!!!!

Die Blogs von:

Conny von Connys Bücherwelt

Elke von Elkes Literaturwolke

Angela vom Literaturgarten


Meine neuen Mitbewohner:













1. Bild Rezensionsexemplare

2. Bild gekauft







Kommentare:

  1. Ganz toll finde ich deine Rezensionen von der Buchmesse 😊 Sehr schön aus deiner Sicht erzählt und durch deinen ist es so als wäre ich selbst ein bisschen da gewesen.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gisela, super erzählt - und nächstes Mal werde ich mindestens zwei Tage auf der Messe verbringen- was ich alles verpasst habe!!! Da hilft nur eines zum Trösten. Lesen,Lesen,Lesen...
    LG Angela vom Literaturgarten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela

      Du hast gar nichts verpasst. Es gibt jedes Jahr zwei Messen. Ich nehme mir nie viel vor. Irgendwann habe ich alles durch.

      Liebe Grüße,
      Gisela

      Löschen
  3. Liebe Gisela,
    und noch so ein schöner Bericht mit schönen Fotos!
    Danke dafür!
    So war ich auch ein bisschen auf der Messe :9

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne Conny

      Vielleicht sehe ich dich auch mal auf der Messe?

      Liebe Grüße, Gisela

      Löschen
  4. Schön, dass Du soviele Kolleginnen getroffen hast, das freut mich für Dich! Schade, ich konnte nicht dabei sein, aber irgendwann bestimmt mal ;) Leipzig ist immer soweit weg ;)

    LG Ivi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ivi

      Wir mussten 400 km fahren. Ist schon ein Schlauch.

      Liebe Grüße,
      Gisela

      Löschen
  5. Hu hu liebe Gisela,

    endlich komme ich dazu, mal "unseren" Messe-Bericht zu lesen und mir die Fotos anzuschauen. Ich bin ja meist ganz gut getroffen :-) Mein Bericht erfolgt dann am Samstag auf meinem Blog, aber eigentlich kann ich kaum was schreiben - Du hast ja schon alles geschrieben *lach*

    Vielen Dank für den Bericht und für die zwei sehr aufregenden Tage. Auch wenn ich kaputt war und leider stark erkältet, es war sehr schön und ich habe einige Eindrücke mitgenommen.

    Wir sehen uns in einem Jahr in Leipzig wieder - ganz bestimmt :-)

    Liebe Grüße, Elke (auch an GöGa!).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke

      Ich bin gespannt was du zu "unserem" Messebericht schreiben wirst. Solltes du ein paar Fotos haben wollen, darfst du sie gerne von meinem Blog kopieren. Du hast ja sicher Dinge erlebt, von denen ich nichts weiß. Ich bin gespannt.

      Liebe Grüße,
      Gisela

      Löschen
  6. Liebe Gisela,

    danke für den tollen Bericht! Ja, es war schön, dich, Elke und Angela zu treffen ♥

    Dann viel Spaß mit deiner vielen neuen Lektüre!

    Sicher sehen wir uns nächstes Jahr alle wieder :)

    Liebe Grüße von Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne Conny

      Ich freue mich im nächsten Jahr auf dich und Elke :-)

      Bis nächstes Jahr,
      Gisela

      Löschen