Dienstag, Februar 14, 2017

Gemeinsam lesen, 14.02.2017


Heute gibt es wieder einen Beitrag zu Gemeinsam lesen.
Nadja und Steffi von Schlunzenbücher machen es möglich. Hier gehts lang zu Schlunzenbücher
Es geht darum, jeden Dienstag über das aktuelle Buch Fragen zu beantworten.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?



Ich bin auf Seite 146. Erster Satz: >>Yvan seufzt.<< 


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken, Gefühle, Zitate usw.)



Ich habe das Buch bei LovelyBooks gewonnen und nehme an der Leserunde teil.
Die Idee des Buches finde ich originell. Corentin und Yvan fotografieren und filmen auf Hochzeiten. Ihre Idee, einzelne Personen zu filmen, die dann aus dem Nähkästchen plaudern, schlägt besser ein, als sie Anfangs dachten. Die Idee hat Corentin der grauen Maus Aline zu verdanken. In einer Abstellkammer hat sie an ihren Bräutigam Liebesschwüre gesendet, wie ich sie so noch nicht gelesen habe. So erfährt man sehr viel aus den verschiedenen Leben der Protagonisten.
Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie ich Corentin einordnen soll. Manche Gedanken von ihm verwirren mich. Ist er ein depressiver Mensch? Genau das kann ich nicht sagen. 
Der Schreibstil ist flüssig. Jedoch hätte ich von dem Buch mehr Tiefgang erwartet. Ich finde es nicht schlecht. Vom Hocker haut es mich jedoch nicht. Man bekommt mit, dass Handys oftmals den Tod der Fotografen bedeuten. Mit den kleinen Dingern kann man schließlich immer und überall Fotos schießen und filmen. Das finde ich eigentlich sehr schade. Gerne denke ich daran, wie ich früher immer Fotos vom Entwickeln abgeholt habe. Echte Fotos! Keine mit Weichzeichner! Die Überraschung war nicht immer gelungen :-)))))
Ich habe nur noch ein paar Seiten zu lesen. Auf die bin ich gespannt. 


Mit diesem Buch beginne ich heute!
4.  Liest du heute zum Valentinstag eine besondere Liebesgeschichte?

Nein! Ich lese immer das, worauf ich gerade Lust habe. Ich bin gespannt, ob mir das Kuckucksnest gefallen wird. Es handelt sich um eine wahre Geschichte. Die Zwillinge Sonja und Senta sind beide unfruchtbar. Es wird ein Adoptionsmarathon stattfinden. OK! Ich bin dabei :-))))

Ich wünsche Euch einen schönen Valentinstag.

Kommentare:

  1. Ich finde es toll, dass du liest, worauf du Lust hast! Das mache ich auch, ansonsten berliert man schnell die Lust an seinem Hobby..

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    oh ein neues Buch von Hera Lind? Ich habe sie früher ganz gerne gelesen, dann wurde mir der Stil zu "doof". Bin ich ja gespannt, was Du berichtest und ob es sich lohnt, das Buch zu lesen.

    Ich bin heute mal nicht dabei, wünsche Dir aber weiter viel Spaß und eine schöne Restwoche.

    LG Ivi

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Ivi

    Vielen Dank. Ich bin auch auf das Buch gespannt. Auch ich habe bei Hera Lind ein paar Jahre pausiert. Nach Mann über Bord hat es mir lange Zeit gereicht. Die letzten Bücher von ihr sind eigentlich wieder gut. Mal schauen.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Gisela,

    ich bin da ganz bei dir, mit deiner Meinung. Nur so macht Lesen auch Spaß .. und so soll es sein.
    Dein nächstes Buch klingt ja echt interessant.. bin auf deine Meinung dazu dann jetzt schonmal gespannt ;)

    LG Bibi
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  5. Hey,

    Die Leserunde zu dem Buch auf lovelybooks habe ich schon mitbekommen. Von der Idee klingt es echt interessant, auch wenn mich der Titel des Buches ansonsten eher schon in die Flucht geschlagen hätte. Ich lese zwar zwischendurch zum Abschalten mal Young oder New Adult, aber reine Liebesgeschichten sind eher nichts für mich.

    Ich wünsche dir auch viel Spaß beim Lesen des Buches, dass du heute beginnen möchtest.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  6. Huhu!

    "Die Liebeserklärung" spricht mich nicht so an, aber "Kuckucksnest" klingt interessant! Das habe ich mir jetzt direkt mal auf meine Skoobe-Merkliste gesetzt.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  7. Hey,

    "Kuckucksnest" kenne ich vom Sehen (und ich finde die Inhaltsangabe interessant) und dein anderes Buch leider gar nicht, aber auch das klingt ansprechend :) Bei beiden Büchern noch viel Spaß.
    Ich habe auch gelesen, worauf ich gerade Lust hatte.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Hey :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht, spricht mich gerade aber auch nicht an.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen :D

    Ich lese auch immer das, was mich interessiert :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Gisela,

    hu hu ... ein lieber Gruß kommt aus dem sonnigen Norden. Hera Lind schreibt tolle Bücher, ich habe schon das eine oder andere gelesen und sie haben mir bislang alle gut gefallen.

    Zu dem anderen Buch kann ich leider nichts sagen, weil ich es nicht kenne. Wie ich sehe, hast Du schon die Rezie dazu veröffentlicht.

    Ich habe heute Stefanie Gregg im Gepäck. Hier ist mein Beitrag.

    Liebe Grüße und noch viel Spaß, Elke :-)

    AntwortenLöschen