Donnerstag, Juni 23, 2016

Gemeinsam lesen 23. Juni, 2016 "Die Geschichte der Baltimores" und "All die schönen Dinge" und "Wie ein Schmetterling im Wind" und "Muchachas-Kopfüber ins Leben"!



Ich habe diese tolle Aktion bei Sonjas Bücherinfos und mehr entdeckt. Hier gehts lang zu Sonja!

Ins Leben gerufen haben es Schlunzenbücher. Hier gehts lang zu Schlunzenbücher

Es geht darum, jeden Dienstag über das aktuelle Buch Fragen zu beantworten.

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Ich bin auf Seite 8!


Aus zwei gescheiterten Ehen hat sie zwei Töchter, die ihr den letzten Nerv rauben.



Ich bin auf Seite 414!

Nach Tante Anitas Tod hat Alexandra mich gerettet.








Ich bin auf Seite 101



Der Fahrtwind zischt in meinen Ohren.






Er spürte ihren Blick offenbar, sah auf und nickte zu ihr.
Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken, Gefühle, Zitate usw.)

Muchachas-Kopfüber ins Leben

Ich bin leider noch nicht weit gekommen. Trotzdem fühle ich :-) das Buch ist genial! Der erste Band war es auf jeden Fall. Hier, beim zweiten Band, bin ich guter Hoffnung. 

Zitat: >>Ich gehe so spät schlafen und stehe so früh wieder auf, dass ich mir selbst im Treppenhaus begegne!<< Was meint Ihr? Nach diesem Zitat hat ein Buch schon fast gewonnen, oder?!



Die Geschichte der Baltimores ist ein wunderbares Buch. Die Baltimores haben es wirklich in sich. Ich habe bisher viel gelacht. Tränen sind auch geflossen. Der Schreibstil von Dicker ist irre gut. Wie sein Vorgänger schafft auch dieses Buch mich zu fesseln. Ein "MUSS" für jedes Bücherregal!


All die schönen Dinge"

Eine traurige Geschichte, die so ihren ganz eigenen Humor hat! 

Wie ein Schmetterling im Wind

Einfach nur WOW bisher. Ich freue mich aufs weiterlesen. Von der ersten Silbe an herrscht eine große Spannung. Der Schreibstil ist flüssig und sehr gut. Ich hoffe, es bleibt so.

Magst du lieber realistische Namen für Protagonisten oder gefällt es dir besser, wenn es sehr untypische Namen sind?

Das ist mir ehrlich gesagt egal. Solange kei Xaver oder Seppel im Buch vorkommt :-))), bin ich für alle Namen offen.

Und Ihr? Gibt es Namen die ihr bevorzugt? Müssen sie realistisch sein?

Ich komme wieder mal wenig zum lesen. Die reinste Folter, das ich sooo tolle Bücher hier habe. Aber, das wird auch wieder anders. GOTT SEI DANK!



Die Aufräumaktion geht weiter! ICH WEISS, DU BIST HIER!



Und hier gleich nochmal ein Leckerbissen. Bei diesem Buch erwartet einen ruhige Spannung. Die Autorin schreibt einfach nur klasse!
Auch hier gibt es keine Rezension.

Info zum Buch

Sarahs Mann war seit drei Monaten tot, als sie ihn im Supermarkt sah. David ist beim Kajakfahren in einer Sturzflut umgekommen. Doch man hat nur das Boot gefunden, seine Leiche bleibt verschollen. Eines Tages sieht Sarah David beim Einkaufen im Supermarkt, später im Flur ihres Hauses und draußen vor dem Küchenfenster. Gaukelt ihre Phantasie ihr etwas vor? Oder ist es ein Geist, der ihr da erscheint? Dann klopft es (ausgerechnet an Halloween) an ihre Tür, und ihr Mann steht davor. Sie lässt ihn herein und hört eine unglaubliche Geschichte ...

Was Ihr dafür tun müsst? BLABLABLABLABLA .......

1. Follower auf meinem Blog sein
2. Ohne Bücher nicht leben können.
3. Volljährig sein.
4. Zur Kenntnis nehmen, dass der Rechtsweg ausgeschlossen ist; keine Bahrauszahlung möglich.
5. Einen Kommentar mit vollen Namen hinterlassen. Wer seinen Namen, oder Name des Blogs, nicht vollständig hinterlässt, wird bei der Verlosung nicht mitgezählt!

6. Der Gewinner muss sich innerhalb 3 Tagen melden, da sonst erneut verlost wird.

      Daten werden nur für die Verlosung benutzt!!!  Die Verlosung beginnt heute und endet am01.07.2016! Viel Glück!



Die Aufräumaktion geht weiter! VERGISS DEIN NICHT



Ich habe mir dieses Leseexemplar vor ein paar Jahren auf Ebay ersteigert! Eigentlich eine Frechheit, da man Leseexemplare gar nicht verkaufen darf. Mir hat dieser Jugendroman sehr gut gefallen. Das Ende ist sehr traurig und überraschend. Eine Besprechung gibt es nicht dazu, da ich damals noch keinen Blog hatte. Rezensionen habe ich damals auch noch keine geschrieben.
Bei manchen Büchern steht mein Name drinnen. Klebt einfach was darüber. Ganz ehrlich, ich wollte die Bücher alle behalten. Wenn nur die Regale nicht schon überfüllt wären ......


Info zum Buch

Ein weißer Raum. Und nichts darin als ein Tisch, Stapel von Papier und Stifte. Und Grace. Sie weiß nicht, wie sie in diesen Raum gekommen ist, sie weiß nicht, warum sie dort ist. Und wie sie jemals wieder aus dem endlosen Weiß entfliehen kann. Um nicht verrückt zu werden, beginnt sie, ihre Gedanken niederzuschreiben. Ganz allmählich setzt sich dabei das Puzzle ihrer Vergangenheit zusammen - und Grace spürt: Um sich befreien zu können, muss sie die ganze Wahrheit über sich selbst herausfinden ... "Es passiert nicht oft, dass man durch ein Buch rast, weil man unbedingt die Auflösung, die Wahrheit erfahren will. vergissdeinnicht ist solch ein Buch." Birmingham Newspaper

Das Buch ist so spannend, wie der Klappentext klingt!


Was Ihr dafür tun müsst? BLABLABLABLABLA .......

1. Follower auf meinem Blog sein
2. Ohne Bücher nicht leben können.
3. Volljährig sein.
4. Zur Kenntnis nehmen, dass der Rechtsweg ausgeschlossen ist; keine Bahrauszahlung möglich.
5. Einen Kommentar mit vollen Namen hinterlassen. Wer seinen Namen, oder Name des Blogs, nicht vollständig hinterlässt, wird bei der Verlosung nicht mitgezählt!
6. Der Gewinner muss sich innerhalb 3 Tagen melden, da sonst erneut verlost wird.
      Daten werden nur für die Verlosung benutzt!!!  Die Verlosung beginnt heute und endet am30.06.2016! Viel Glück!