Dienstag, September 06, 2016

Gemeinsam lesen, 06.09.2016. ALLES LICHT, DAS WIR NICHT SEHEN


Ich habe diese tolle Aktion bei Sonjas Bücherinfos und mehr entdeckt. Hier gehts lang zu Sonja!

Ins Leben gerufen haben es Schlunzenbücher. Hier gehts lang zu Schlunzenbücher

Es geht darum, jeden Dienstag über das aktuelle Buch Fragen zu beantworten.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Seite 206. Erster Satz: Stabsfeldwebel von Rumpel steigt im Dunkeln eine Leiter hinauf.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken, Gefühle, Zitate usw.)


Ich mache bei einer Leserunde mit. Da ich das Buch schon seit längerer Zeit lesen möchte, kommt es mir gelegen.
Ich dachte es ist eine Geschichte über ein blindes Mädchen. Ist es ja auch. Den größten Platz in der Geschichte nimmt jedoch der zweite Weltkrieg ein. Ich habe mich vorher nicht so mit dem Inhalt befasst und bin sehr überrascht. Mir gefällt das Buch sehr bisher. Der deutsche Werner und die Pariserin Marie- Laure sind mir  sympathisch. Jedes Kapitel erzählt einmal von Marie-Laure- dann wieder von Werner. Die Kapitel sind kurz gehalten. Der Autor bedient sich einer wunderschönen Sprache.

4. Wenn du dich entscheiden müsstest, würdest du lieber nur deine 10 Lieblingsbücher besitzen, oder so viele wie du wolltest,aber nicht deine Lieblings? (Frage von Zauberfees Büchergrotte)


Natürlich würde ich so viele nehmen wie ich wollte. Ich habe die Bücher alle gleich lieb. :-))))))))

Und Ihr so????

Kommentare:

  1. Hihi, ich habe mich auch lieber für die Masse entschieden - ich lese Bücher selten mehr als einmal und die Lieblinge trägt man dann ja doch im Herzen :)

    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Dein Buch kenne ich noch nicht. Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Lesespaß damit.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hallihallo :)

    Das Buch habe ich vor ein paar Wochen für meine Challenge gelesen (ein Buch, das einen Pulitzer-Preis gewonnen hat) und ich fand es auch gut. Ein wenig gewöhnungsbedürftig, vor allem die Sprache, aber mir hat es dann doch ganz gut gfallen :) Ich wünsche dir viele weitere schöne Lesemomente.

    Vielleicht magst du ja auch mal bei uns vorbeischauen?
    Unser Beitrag

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)
    Deine aktuelle Lektüre habe ich selbst noch nicht gelesen, aber ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.
    Ich selber habe mich für meine Lieblinge entschieden. Andere Bücher kann ich mir ja immer noch ausleihen :)

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Gisela,

    liebe Grüße von deiner Leserundenpartnerin Conny. Mir gefällt das Buch auch bisher sehr gut! ♥
    Ich würde auch soviele Bücher mitnehmen wie ich könnte, sonst wäre es ja irgendwann langweilig und vielleicht entdeckt man neue Schätze dabei.

    Liebe Grüße von Conny und viel Spaß beim Lesen! :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gisela =)

    Wow, das Buch spricht sogar mich an, obwohl es gar nicht unbedingt meine Richtung ist. Klingt sehr einnehmend und muss ich mal im Hinterkopf behalten. Vor Allem interessiert mich dann auch Deine Meinung dazu.

    Mit der letzten Frage hatte ich wirklich Probleme, aber dank deiner Aufklärung bleibe ich dann bei meiner Top 10. ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Gisela,

    deine aktuelle Lektüre fällt eher nicht in mein Beuteschema, aber ich wünsche dir dennoch viel Spaß beim weiterlesen :)

    Gemeinsam Lesen #86 bei Mein Bücherchaos

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gisela,
    oh in welcher LR liest du da mit? das Buch steht auch noch in meinen SuB-regal, dabei musste ich es unbedingt haben! Mein Grund war aber das Thema 2. WK, da ich ja Bücher zu diesem Thema sehr mag.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina

      Mach einfach mit.Ich hinke auch noch hinterher. Das macht nichts. Wir lesen bei Elkes Literaturwolke.

      http://www.elkes-literaturwolke.de/

      Löschen
  9. Huhu Gisela!

    Dein Buch kannte ich bisher gar nicht, aber ich muss auch sagen, dass mich die Thematik des ersten und zweiten Weltkriegs bisher noch nie begeistern konnte. Ansonsten klingt es aber trotzdem nach einem interessanten Buch.
    Wenn man natürlich alle Bücher gleich gern hat, fällt einem die Entscheidung nicht schwer. :)
    Und dein Header gefällt mir übrigens auch sehr. ;)

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Gisela, :)
    wenn ein Buch einen überraschen kann, finde ich das immer gut. :) Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen. :)
    Ich habe mich genauso entschieden. :) Meine Lieblingsbücher kann ich ja auch noch ausleihen.^^

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  11. Hi Gisela,
    deine Lektüre sagt mir ehrlich gesagt überhaupt nichts, dennoch hört sie sich interessant an. Hier ist meine derzeitige Lektüre

    http://follow-you-and-your-dreams.blogspot.de/2016/09/gemeinsam-lesen-4.html

    Liebe Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen