Samstag, Juli 09, 2016

Kreischalarm!!!!! Erdbeerpunsch von Britta Orlowski! Wenn der Postmann zweimal klingelt!


Eben habe ich eine bestellte Buchsendung erhalten. "Erdbeerpunsch" von Britta Orlowski. 
Mit dabei war dieser süße Kissenbezug. Von Britta selbst genäht. Ich habe mich rießig gefreut.

Danke liebe Britta. Damit hab ich nicht gerechnet :-) Das Kissen wird einen Ehrenplatz bekommen.


Lust auf Erdbeerpunsch? Hier lang. KLICK: Bookshouse-Verlag







Erdbeerpunsch - St. Elwine 4

Eine Stippvisite in St. Elwine … Es gibt einen triftigen Grund, der Tally in ihr Immer-mal-wieder-Zuhause nach St. Elwine führt. Nichts ist in dem beschaulichen Küstenort wie erwartet und ihr läuft ein ungehobelter Fremder über den Weg. Sofort findet Tally ihn verdächtig, denn sie arbeitet für Maureenas, eine Organisation, die Frauen auf der Flucht vor ihren gewalttätigen Ehemännern hilft. Ihre Recherche ergibt: Es handelt sich um den Tänzer Louis Bowlder. Diese Neuigkeit erklärt, warum Bowlder elegant über den Boden zu schweben scheint. Er trägt einen Dreitagebart, der mit einem vierten Tag zu liebäugeln scheint und sein dunkles Haar zu einem Männer-Dutt geschlungen. Unter anderen Umständen hätte sie zugegeben, dass er eine Augenweide ist. Leider ist er ebenso gut aussehend wie arrogant. Bei all der Aufregung kommt ihr ein Glas Erdbeerpunsch gerade recht. Mit einem Gastauftritt von Trish Prescott aus der beliebten Lake Anna-Reihe von Joanne St. Lucas.










Teil 2




Teil 1

















Teil 3



Kommentare:

  1. Oh wie schön 😍 Das ist ja mal toll 😊 Das Buch hab ich auch schon paar Tage im Visier.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ramona
      Das Buch ist bisher auch sehr schön. Ernsthafte Thematik, gepaart mit viel Humor. Die Orlowski schreibt rotzfrech :-)
      Kennst du eins aus der ST. Elwine-Reihe?

      Löschen
  2. Huhu Gisela,
    bei deiner Überschrift musste ich schon breit grinsen. Ich glaube das Buch ist auch absolut was für mich. Erdbeerpunsch? - Wie lecker!!! Auch die Story klingt sehr interessant.

    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, Tamja

      Das ist der vierte Teil. Du kannst sie unabhängig voneinander lesen, ich würde dir aber empfehlen. mit dem ersten zu beginnen. Ich stelle hier gleich noch die anderen Teile ein.

      Liebe Grüße, Gisela

      Löschen
    2. Huhu Gisela,
      hat dir der erste Teil auch schon so gefallen? Welcher der vier Teile war deiner Meinung nach der stärkste und welcher der schwächste Band?

      Ganz liebe Grüße Tanja :o)

      Löschen
    3. Die sind alle schön. Der erste Teil hat mich dazu gebracht, alle anderen haben zu wollen. Es sind so lustige Szenen drinnen, dass einem Lachtränen kommen. Viel Traurige gibt es auch. Besonders jetzt im 4. Teil. Den habe ich nun zur Hälfte durch und warte noch auf den großen Lacher. Sollte er ausbleiben ist das Buch aber trotzdem gut. Vorausgesetzt es geht so toll weiter.

      Liebe Sonntagsgrüße, Gisela

      Löschen