Dienstag, Juli 19, 2016

Gemeinsam lesen 19. Juli, 2016 "Die Nacht schreibt uns neu," "Als unsere Herzen fliegen lernten!"



Ich habe diese tolle Aktion bei Sonjas Bücherinfos und mehr entdeckt. Hier gehts lang zu Sonja!

Ins Leben gerufen haben es Schlunzenbücher. Hier gehts lang zu Schlunzenbücher

Es geht darum, jeden Dienstag über das aktuelle Buch Fragen zu beantworten.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


Ich bin auf Seite 300. Der erste Satz: >>Ich hörte ihn bei meinem Anblick leise stöhnen, ehe er sich energisch zwang, den Blick wieder auf den Fluss zu richten.<<

Ich bin auf Seite 75. Der erste Satz: >>Stella war gerade mit dem Abwasch beschäftigt, als Charles zurückkehrte.<<


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken, Gefühle, Zitate usw.)

"Die Nacht schreibt uns neu" ist so ein Buch, dass mit einer Tragödie beginnt. Emma wollte eigentlich ihre Hochzeit feiern. Als sie und ihre zwei besten Freundinnen nach dem Junggesellinenabschied einen Unfall haben, verschiebt Emma ihre Hochzeit. Ihre Freundin Amy hat den Autounfall nicht überlebt.
Dieses Buch ist sehr emotional. Emma geht mir jedoch manchmal auf den Nerv. Sie ist 27 Jahre alt und führt sich manchmal auf wie ein Teenie. Der Schreibstil ist klasse. Man fliegt durch die Seiten. Ich bin gespannt, wie sich die Geschichte noch entwickelt.

"Als unsere Herzen fliegen lernten" ist ein Buch, zu dem ich jetzt mal nur eins sage: Unbedingt lesen. Ich bin zwar erst auf Seite 75, aber kann mir wirklich nicht vorstellen, dass dieses Buch schlechter wird. Familiengeschichten, Geheimnisse, Briefe ... und schon hat man mich :-)


4. Bei Büchern aus einer Reihe gibt es am Ende des Buches oft ein Kapitel als Leseprobe vom nächsten Buch! Liest du sie oder bräuchtest du das nicht? (Frage von Mausis Leselust)

Absolut nicht.

Wie ist es bei Euch? 

Ich habe gestern das EBook "Book of Lies" von Teri Terry beendet. KLASSE!!! Rezension folgt die Tage. Ich kann es Euch empfehlen.





Kommentare:

  1. Hey,

    "Die Nacht schreibt uns neu" habe ich heute schon auf einem anderen Blog gesehen und das Buch klingt interessant, auch wenn die von dir erwähnten Tragödien der Grund sind, weshalb ich nicht weiß, ob ich es lesen wollen würde. Und dass die Protagonistin sich deiner Meinung nach wie ein Teenager aufführt, klingt ebenfalls nicht sehr gut...
    "Als unsere Herzen fliegen lernten" kenne ich nicht, aber deine Empfehlung macht mich neugierig und ich werde mir das Buch genauer anschauen.
    Noch viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gisela,
    ich kenne die Bücher beide nicht, lese aber zunehmend das Genre. Kommen gleich mal auf den Merkzettel - und die Liste wächst und wächst... ;)
    Lg Lisa von weltentzueckt
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    ich kenne beide Bücher nicht, aber ich hasse Protagonistinnen, die mich durch ihr verhalten mögen. Das wirkt sich dann auch auf meine Laune aus, wenn ich das Buch lese. Ich wünsche dir aber noch viel Spaß beim Lesen und bin auf deine Rezi gespannt :)

    Unser Beitrag

    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Gisela :)

    Du bist heute schon die zweite mit Dani Atkins :) Liest du es auch für eine Leserunde? Ich habe hier noch "Die Achse meines Lebens" liegen. Das könnte ich auch bald mal vom SuB befreien!

    Ich halte es mit den Leseproben genauso wie du.

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
  5. Ja. Ich mache bei der Leserunde mit. Die Achse meines Lebens solltest du unbedingt vom SuB befreien.

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Gisela,

    vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Beitrag. Wir lesen das Buch ja gemeinsam, daher weiß ich, wovon Du geschrieben hast. Ich finde sowohl Emma als auch Jack klasse, aber gut, wir werden sehen.

    Bei den Leseproben halte ich es so wie Du.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend, Elke.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gisela, :)
    "Als unsere Herzen fliegen lernten" klingt echt gut. :) Da muss ich gleich mal näher schauen, worum es geht. ;)
    Ich wünsche dir bei beiden Bücher viele schöne Lesestunden. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gisela,

    nach "Als unsere Herzen fliegen lernten" werde ich gleich mal in der Bibo Ausschau halten. Klingt toll! Und "Book of Lies" steht bei mir auch ganz oben auf der Wuli!
    Viel Spaß noch bei unserer gemeinsamen Leserunde :-)

    Lesproben lese ich übrigens recht gern. Vor allem bei Reihen, wenn ich schon mal in die Fortsetzung reinschnuppern will.

    Liebe Grüße von Conny

    AntwortenLöschen