Dienstag, Juni 07, 2016

Ich verlose eine Ausgabe von "Wildrosensommer" von Gabriella Engelmann



Wollt Ihr Urlaub auf einem Hausboot machen? Wollt Ihr eine wunderschöne Geschichte am Badestrand lesen? 
Dann bekommt Ihr vom DROEMER-KNAUR-VERLAG nun die Gelegenheit! Hier kommt Ihr zu meiner Besprechung: Wildrosensommer von Gabriella Engelmann


Der Verlag hat eine Ausgabe vom "Wildrosensommer" spendiert. Was Ihr dafür tun müsst,  um in den Lostopf zu gelangen?

1. Unbedingt auch mal auf einen Hausboot leben wollen.
2. Rosen lieben.
3. Süchtig nach Büchern sein. Ohne sie nicht leben können!
4. Familiengeheimnisse lüften wollen!
5. Volljährig sein.
6 Zur Kenntnis nehmen, dass der Rechtsweg ausgeschlossen ist; keine Bahrauszahlung möglich.
7. Einen Kommentar mit vollen Namen hinterlassen. Wer seinen Namen, oder Name des Blogs, nicht vollständig hinterlässt, wird bei der Verlosung nicht mitgezählt!
8. Follower auf meinem Blog sein.
6. Der Gewinner muss sich innerhalb 3 Tagen melden, da sonst erneut verlost wird.
      Daten werden nur für die Verlosung benutzt!!!  Die Verlosung beginnt läuft ab heute und endet am 14.06.2016!   Viel Glück! 






Kommentare:

  1. Huhu Gisela,
    da versuche ich mein Glück. Ich müsste zwar umziehen, würde aber gerne mal auf einem Hausboot, einem ziemlich großen, in dem ich Rosen in einem Garten ziehen könnte, leben :). Familiengeheimnisse lüfte ich sehr, sehr gerne.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  2. Na da bin ich ja genau richtig :-) denn ohne bücher geht bei mir gar nix :-) sehr gerne mit dabei bin und danke sage :-)
    VLG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich! Ich! Ich! :D Will mitmachen und ja, mich würde es auch sehr reizen, in einem Hausboot zu wohnen. ;)
    Ich schleiche (virtuell^^) schon länger um dieses Buch herum und versuche nun gerne mein Glück bei deiner Verlosung.

    Alles Liebe! ♥
    Janine

    AntwortenLöschen
  4. Huhu liebe Gisela!

    Da versuche ich auf jeden Fall gerne mal mein Glück und bleibe natürlich auch gleich mal als Leserin hier. Das Cover sieht einfach traumhaft aus und der Klappentext klingt wirklich vielversprechend!

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal
    prettytiger(at)web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Lisa

      Das freut mich. Auf einen regen Austausch.

      Liebe Grüße,
      Gisela

      Löschen
    2. HUHU!Lisa! Du hast gewonnen. Gratuliere.

      Löschen
    3. Oh super :) Da freue ich mich aber! Ich schick dir gleich mal meine Adresse über das Kontakformular rüber!

      Liebe Grüße,
      Lisa von Prettytigers Bücherregal

      Löschen
  5. Guten Morgen liebe Gisela,

    da versuche ich doch gleich mal mein Glück. Denn Deine Rezie hört sich wirklich zauberhaft an und macht Lust, es mal zu lesen.

    Elke König von Elkes Literaturwolke

    Liebe Grüße, Elke.

    AntwortenLöschen
  6. Dieses Buch habe ich schon mehrfach bewundert, das Cover ist einfach zu schön und auch inhaltlich spricht es mich an. Daher mache ich doch einfach mal mit und versuche mein Glück!

    Liebe Grüße von der Nordsee,

    Barbara (Sommerlese)

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Bücher, in denen Familiengeheimnisse drin vorkommen! :D
    Ob ich auf einem Hausboot wohnen wollen würde? Ja, aber nur, wenn ich dort auch ins Wasser gehen könnte. :D

    ..und ich habe schon bei Veröffentlichung deine positive Meinung zum Buch aufgreifen können. (ich mag deine Rezensionen einfach unheimlich gerne :))

    AntwortenLöschen
  8. Huhu liebe Leseschwester,
    Bei diesem Schmuddelwetter wäre der Roman jetzt genau das richtige um mir ein kleines bisschen Sommerfeeling ins Haus zu zaubern. Auf einem Hausboot zu wohnen muss ein Traum sein. Und noch dazu Familiengeheimnisse aufdecken? Perfekt!

    Liebe Grüße vom Lesemonsterchen Dani

    AntwortenLöschen
  9. Da versuche ich auch gern mein Leseglück! Danke für diese Möglichkeit.

    ♥liche Grüße - Lenchen

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Gisela,

    da hüpfe ich doch auch noch schnell mit ins Lostöpfchen, wenn der Sommer schon wieder verschollen ist, dann kann ich ihn zumindest in den Händen halten. ;) Auf einem Hausboot würde ich auch leben wollen und am besten ein so großes, dass man draußen Rosen züchten und drinnen eine Bücherei anlegen kann. 😊

    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen