Dienstag, April 05, 2016

Gemeinsam lesen

Gemeinsam lesen


Ich habe diese tolle Aktion bei Sonjas Bücherinfos und mehr entdeckt. Hier gehts lang zu Sonja!

Ins Leben gerufen haben es Schlunzenbücher. Hier gehts lang zu Schlunzenbücher

Es geht darum, jeden Dienstag über das aktuelle Buch Fragen zu beantworten.

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Black Rabbit Hall" und bin auf Seite 348.

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

>>Es ist vorbei<<, flüstert Toby und kaut auf einem Fingernagel.

Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken, Gefühle, Zitate usw.)

Es ist eine wundervolle, geheimnisvolle Familiengeschichte. Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet. Der Schreibstil ist flüssig. Cover und Inhalt sind einfach nur zum Verlieben. Familiengeschichten, in denen ein altes Haus vorkommt, ziehen mich magisch an. Ja, und wenn dann noch irgendwelche mysteriöse Vorkommnisse mitspielen, dann bin ich im siebten Lesehimmel :-) Das alles habe ich in diesem Buch.

Beeinflusst es deine deine Kaufentscheidung positiv oder negativ, wenn ein Buch als Einzelband, Trilogie, Tetralogie oder als Mehrteiler angelegt ist? Wenn ja, warum?

Bei Trilogien fange ich erst mit dem Lesen an, wenn ich schon zwei Teile habe; der dritte nicht mehr so lange auf sich warten lässt. So muss ich nicht so lange auf den Folgeband warten. Das gilt auch Tetralogien und Mehrteiler. Meine Kaufentscheidung wird von meinem Interesse an den Büchern beeinflusst. Da es sehr viele Trilogien usw. gibt, finde ich Einzelbände manchmal richtig toll. Da gibt es keine Folgebände, die man abwarten muss.

Wie seht Ihr das? 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen