Mittwoch, Dezember 31, 2014

Bilanz 2014 Ich wünsche ein frohes neues Jahr!

Wieder geht ein Jahr zu Ende und ich frage mich: Wo ist es geblieben? Es kommt mir vor wie ein paar Wochen.

Mit den Vorsätzen zum neuen Jahr gehe ich etwas sparsam um. Ich kenne mich halt ;-)
Heute möchte ich meine Bücherhighlights in diesem Jahr vorstellen. Es sind Bücher, bei denen ich mir wünsche, dass ihr sie alle gelesen habt oder noch lesen werdet.

Ich fange gleich mal mit einem ganz außergewöhnlichen und tollen Buch an. 




Die Hässlichen war eine große Überraschung für mich. Dieses Buch beschreibt den Schönheitswahn auf einzigartige Weise. Diese Geschichte hat absoluten Erkennungswert. Hier könnt ihr meine Rezension dazu lesen : http://lese-himmel.blogspot.de/2014/03/meine-rezension-zu-die-hasslichen.html

Ich bin durch Antonie Pongratz auf dieses Buch aufmerksam geworden. Sie hat auf ihrem Blog eine beeindruckende Rezension geschrieben. http://diefabelhafteweltderbuecher.blogspot.de/2014/02/die-hasslichen-melanie-vega-315-seiten.html

Danke liebe Antonie.

Weiter geht es mit Zwischen den Atemzügen. Der Titel sagte mir erst einmal nichts. Nachdem ich dann den Klappentext gelesen habe, war für mich klar: Dieses Buch muss ich lesen! 



In dieser Geschichte wird einem klar, dass man seinem Schicksal nicht davon laufen kann. Leben und Tod gehören zusammen. Die Autorin hat ein ernstes Thema in eine rasante und humorvolle Story verpackt. Da bleibt kein Auge trocken. Also, keine Angst! Es ist kein durch und durch trauriges Buch. Im Gegenteil .... 

Meine Bloggerkollegin Biggi Friedrichs hat bei meinem Gewinnspiel das Ebook gewonnen. Liebe Biggi, ich bin total auf deine Meinung gespannt! Hier geht es zu Biggis Blog. Da könnt ihr die Rezension von Ivonne Kellers neuen Werk nachlesen. Ich werde es auch lesen. Ein Muss im neuen Jahr: http://vergessenebuecher.blogspot.de/2014/12/rezension-zu-lugentanz-von-ivonne.html


Weiter geht es mit einer Fantasygeschichte die mich regelrecht verzaubert hat.




Leonie Swann hat eine temporeiche, humorvolle Geschichte geschaffen, die Harry Potter große Konkurrenz beschert hat. Ich liebe dieses Buch. http://lese-himmel.blogspot.de/2014/11/meine-rezension-zu-dunkel-sprung.html



Zuletzt möchte ich noch den neuen Thriller von Sebastian Fitzek erwähnen. Das erste Buch, dass ich von Sebastian gelesen habe, war der Seelenbrecher. Es hat mir leider überhaupt nicht gefallen. Ich habe mir geschworen, von diesem Autor nichts mehr zu lesen. Auf Facebook wurde ich dann von meiner Bücherfreundin Agne Michelle überredet, es nochmal zu versuchen. Hab ich getan! Tja .... ich bin jetzt auch ein Fitzek-Fan!!! Seine anderen Bücher haben mir sehr gut gefallen. Am meisten hat mich Passagier 23 beeindruckt.



Der Mann kann schreiben. Ich bin froh Fitzek für mich entdeckt zu haben. Danke Agne Michelle :-) Ein fettes Danke an den Droemer Verlag für das Rezensionsexemplar!

http://lese-himmel.blogspot.de/2014/11/meine-rezension-zu-passagier-23-von.html

Ich habe jetzt mal 4 Titel vorgestellt, die mir spontan eingefallen sind. Ich denke, was einem sofort in den Kopf schießt hat den größten Eindruck hinterlassen. Es waren jedoch einige Bücher mehr, die mein Leserherz 2014 verzaubert haben. Sie Alle zu nennen würde meinen Blog sprengen.

Zeigen möchte ich euch noch, worüber ich mich in diesem Jahr am meisten gefreut habe. Der Sommer der Blaubeeren ist ein wunderschönes Buch. Der Titel hat mich ehrlich gesagt nicht sooo angemacht. Trotzdem bin ich in der Buchhandlung immer drummherum geschlichen. Soll ich oder soll ich nicht? Die Entscheidung wurde mir von dem Verlag Random House abgenommen. Ich habe dieses Päckchen erhalten: http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Der-Sommer-der-Blaubeeren-Roman/Mary-Simses/e419360.rhd

Vielen herzlichen Dank.





Auch sehr gefreut habe ich mich über ein Geschenk, meiner Bücherfreundin Yagmur Yildrim.
Zu meinem Geburtstag hat sie mir einen großen Bücherwunsch erfüllt. Damit hatte ich nicht gerechnet. Umso größer war die Freude. Danke liebe Yagmur :-)





Ich durfte in diesem Jahr viele nette Leseratten kennen lernen. Danke für Eure Freundschaft! Ihr habt mein Bücherleben bereichert. Eure Empfehlungen haben mir schon manche schöne Lesestunde beschert.

Herzlichen Dank an alle Autoren, die für meine Gewinnspiele und Verlosungen Ebooks und Bücher gesponsert haben!

Vielen Dank an alle Verlage, für die ich Bücher besprechen darf.

Das Lesejahr 2014 war durch Euch ein wundervolles Jahr! Ich freue mich auf 2015 und bin gespannt, was es uns bringen wird.

Einen guten Rutsch in das neue Jahr! Bleibt gesund und verliert niemals Eure Freude am Lesen.

Eure Gisela


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen